VEREINSGESCHICHTE

...wie alles begann

Im Jahre 1970 wurde auf Initiative von Herrn OSR Herbert PRIBITZER der TC Kilb als Sektion der Union Kilb gegründet. Seit 2014 ist der UTC Kilb ein eigenständiger Union Verein. Vorerst wurde ein Platz neben dem Spielfeld des alten Fußballplatzes errichtet.

 

1983 wurde der Fußballplatz in die Bürgerwaldstraße verlegt und so konnte eine neue Anlage mit zwei Sandplätzen enstehen.

 

1985 wurde ein dritter Platz errichtet, sodass den Mitgliedern drei schöne Plätze zur Verfügung standen.

 

1987 wurde erstmals entschieden, bei den Kreismeisterschaften mit einer Herrenmannschaft teilzunehmen.

 

1992 erbaute der UTC Kilb ein neues und modernes Clubhaus in Holzbauweise.

 

1998 wurde schließlich eine Beregnungsanlage auf allen drei Plätzen errichtet.

2018 wurde in einen Fernseher für das Klubhaus investiert

2020 begann der wurde mit dem Abriss des alten Zubaus begonnen

und Boden und Sockel betoniert für den neue geplanten Zubau.

Meisterschafts-Erfolge

2020

2019

2018

2017

2016

Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb mit 6 Mannschaften
Herren I Vizemeister in der Landesliga B
Herren II Meister in der Kreisliga D
Damen I Platz 3 in der Kreisliga A
Damen II Meister in der Kreisliga D

2015

Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb mit 6 Mannschaften
Herren Platz 4 in der Landesliga B
Damen I Platz 4 in der Kreisliga A

2014

Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb mit 6 Mannschaften
Herren Platz 3 in der Landesliga B
Damen Meister in der Kreisliga B und Aufstieg in die Kreisliga A

2013

Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb von 6 Mannschaften
Herren I Platz 3 in der Landesliga B
Damen I Meister in der Landesliga B
Damen II Platz 2 in der Kreisliga B
Damen III Meister in der Kreisliga D

2012

Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb von 6 Mannschaften
Herren I Meister in der Landesliga C und Aufstieg in die Landesliga B
Damen II Meister in der Kreisliga C und Aufstieg in die KL B

2011
Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb von 5 Mannschaften
Damen I Meister in der Landesliga B und Aufstieg in die Landesliga A
Herren I zweiter in der Landesliga C

2010
Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb von 9 Mannschaften
2 Kreismeistertitel
Herren I  Kreismeister und Aufstieg in die Landeslaig C
Jugend 16u weiblich Kreismeister

2009
Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb von 9 Mannschaften.
3 Meistertitel
Damen I Aufstieg in die Landesliga A
Landesmeister Jugend U16 m (Einzel und Doppel)

2008
Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb von 8 Mannschaften.
3 Meistertitel
Aufstieg der Damen und Jugend U16 männlich in die Landesliga

2007
Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb von 12 Mannschaften.
4 Jugend Kreismeister

2006
Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb von 14 Mannschaften.
7 Meistertitel
Aufstieg der Herren I und Damen II in die Kreisliga B.

2005
12 Mannschaften nehmen wieder am Meisterschaftsbetrieb teil.
3 Meistertitel für Jugend und Damen bleiben in Landesliga B.

2004
Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb von 12 Mannschaften.
Aufstieg der Herren I in die Kreisliga B.
Aufstieg der Damen I in die Landesliga B.

2003
Erfolgreichste Saison des UTC Kilb mit insgesamt 6 Meistertiteln:
Aufstieg der Herren I in die Kreisliga C.

2002
Damen schaffen den Aufstieg von C in B.

2001
Die Damen schaffen den Durchmarsch von Kreisliga C in die Landesliga B:
Aufstieg der Damen I in die Landesliga B.

2000
Größter Erfolg in der Vereinsgeschichte:
Aufstieg der Damen I in die Kreisliga A.

© 2018 by UTC Kilb. Webdesign www.stefaniestubhan.com