top of page

Knappe Niederlage beim Aufstiegskandidaten in der Kreisliga B


Ohne große Erwartungen reisten die Herren I zu den bisher ungeschlagenen Spielern aus Judenau. Die Partie begann aber erfeulich für uns. Hans Reinprecht und Didi Wieser gewannen nach beherztem Kampf im dritten Satz. Didi stand dafür 3 Stunden am Court. Michael Ebner erspielte trotz muskulärer Probleme einen weiteren Punkt, wodurch Gleichstand nach den Einzeln hergestellt war. Christoph Gonaus, Gerald Karner und Mario Wallner mussten sich geschlagen geben. Das Einsersdoppel Didi Wieser/Christoph Gonaus holten noch einen Punkt, es reichte somit knapp nicht zum Erfolg. Mit einem lachendenden und weinenden Auge traten wir die Heimreise an. Fast hätten wir die Meisterschaft noch spannendend gemacht....der Punkt kann aber auch noch viel Wert sein. Kommenden Sonntag wollen wir beim Heimspiel mit einem Sieg unsere Postion in der Liga festigen und somit den Klassenerhalt fixieren.

Comments


bottom of page