Herren 2 gewinnen mit nur 4 Spieler

Für die Herren 2 ging es bei dieser Meisterschaftsrunde nach Traisen. Leider standen für diese Runde nur 4 Spieler zur Verfügung! In den Einzel setzten sich Dietmar Wieser, Hans-Wilhelm Reinprecht und Michael Ebner in jeweils zwei Sätzen durch. Leider musste sich Robert Birwipfel nach einem knappen ersten Satz doch noch klar geschlagen gegen. Somit stand es nach den Einzel 3:3. Nun mussten beide Doppel gewonnen werden und das Team entschied sich für die Aufstellung Wieser/Birwipfel und Reinprecht/Ebner. Das einser Doppel musste im Champions Tiebreak entschieden werden und dieses ging mit 10:6 an die Kilber Herren. Das zweier Doppel war auch recht ausgeglichen und Reinprecht/Ebner setzten sich im Tiebreak des zweiten Satzes durch und gingen ebenfalls als Sieger vom Platz!! Fazit: Ein schöner Tennistag bei schwierigen Bedingungen und mit einem tollen Endergebnis!!


© 2018 by UTC Kilb. Webdesign www.stefaniestubhan.com