Letztes Meisterschaftsspiel der Herren 55+ zu Hause gegen UETV St. Pölten

Am Freitag, den 14.06. spielte die Herrenmannschaft 55+ daheim gegen den UETV St. Pölten. Wir spielten mit Helmut Lechner, Rudi Janisch, Karl Griessler, Leo Köhler und Bertl Rammel.

Es wurden alle Einzel klar in zwei Sätzen genommen. Diesen Freitag machte uns das heiße Wetter mehr Probleme als die Gegner.

Auch das 2er Doppel wurde gewonnen und somit haben wir mit wieder 3 Punkte für die Endtabelle dazu erreicht.

Danach wurde wie bereits bei den letzten Heimspielen der Griller angeheizt und wir verbrachten mit einigen Zuschauern einen gemütlichen Abend bei guten Essen und Trinken auf der Anlage.

Mit 5 Siegen und 1 Niederlage konnte der Vizemeister erreicht werden.

Es kamen auch alle Kaderspieler bei der heurigen Meisterschaft in Einsatz und die Stimmung der Mannschaft war sehr gut. Ich (Gerhard) möchte mich für das tolle Mannschaftsklima bei allen Spielern bedanken und wir werden wahrscheinlich nächste Jahr wieder „angreifen“.


Hier geht es zur Tabelle

https://www.noetv.at/liga/senioren/gruppe/g/174221.html



© 2018 by UTC Kilb. Webdesign www.stefaniestubhan.com