Drittes Meisterschaftsspiel der Herren 55+ zu Hause gegen UTC Wölbling

Am Freitag, den 31.05. spielte die Herrenmannschaft 55+ daheim gegen den UTC Wölbling. Wir spielten mit Helmut Lechner, Gerhard Wieser, Hermann Schöner, Karl Griessler und Leo Köhler. Im Doppel wurden Bertl Rammel und Josef Straßer zusätzlich eingesetzt.

Helmut bestätigte, wie bei den letzten Spielen wieder seine Ballsicherheit und Laufstärke und lies der Nummer 1 von Wölbling keine Chance und gewann ganz klar in zwei Sätzen mit 6/0 6/2.

Gerhard führte im ersten Satz bereits 5/3 verlor aber noch mit 5/7. Durch seine kämpferische Leistung und geprägt durch Schmerzen an der Achillessehne gewann er den zweiten Satz 6/4. Beim Champions Tiebreak im dritten Satz wurde das sichere Spiel durch Gerhard belohnt und er gewann ganz klar mit 10/3.

Hermann war im ersten Satz bereits 2/5 und 0/40 zurück und nach Abwehr von 3 Satzbällen drehte er diesen Satz noch um und gewann ihn 7/5. Dadurch war die Gegenwehr der Nummer 3 von Wölbling gebrochen und er gewann auch den zweiten Satz durch eine sehr gute Leistung klar mit 6/3.

Karl und Leo kämpften um jeden Ball verloren aber ihre Spiele knapp in zwei Sätzen.


So wie beim letzten Heimspiel führten wir nach den Einzeln 3/2. Mit einer starken Aufstellung im Doppel, wollten wir den Sieg nach Hause spielen.

Das Doppel Helmut/Bertl startete sehr stark. Nach einer 4/0 Führung könnte der Satz durch einige unnötige Fehler doch noch knapp mit 7/5 gewonnen werden. Im zweiten Satz war der Wiederstand der Gegner gebrochen und dieser Satz wurde mit 6/1 gewonnen.

Das 2er Doppel Hermann/Josef verlor nach durchschnittlicher Leistung in zwei Sätzen.

Somit sind wir mit dem 4:3 Sieg sehr zufrieden und haben wieder 2 Punkte für die Tabelle eingefahren.


Danach wurde der Griller angeheizt, Wir verbrachten mit unseren netten Gegnern noch einige Stunden bei gutem Essen und einigen Flaschen Wein, auf der Anlage.

Solche Meisterschaftsspiele mit sehr schönen gemütlichen Ausklang machen Spaß.


© 2018 by UTC Kilb. Webdesign www.stefaniestubhan.com